Fördermöglichkeiten von entwicklungspolitischen Projekten

Projektförderung durch die Landesregierung Schleswig-Holstein

Die BINGO!-Projektförderung arbeitet im Auftrag der Landesregierung Schleswig-Holstein. Die Landesregierung stellt das Zweckertragsaufkommen der Lotterie „BINGO! Die Umweltlotterie“ der NordwestLotto Schleswig-Holstein für die Verwirklichung von Umwelt- und Entwicklungsprojekten zur Verfügung.

Unterstützt werden vorbildhafte Aktivitäten in den Bereichen:

  • Natur- und Umweltschutz sowie des Tierschutzes
  • Natur- und Umwelterziehung und Natur- und Umweltbildung,
  • Entwicklungszusammenarbeit
  • Globales Lernen

Weitere Informationen zur Antragstellung, Richtlinien und Beratung finden Sie hier.

 
Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein (BEI)

Entwicklungspolitische Nichtregierungsorganisationen, Vereine und Interessierte aus Schleswig-Holstein können sich über die verschiedenen Möglichkeiten einer finanziellen Förderung vom BEI beraten lassen. Außerdem finden Sie auf deren Homepage einen Förderleitfaden und eine Auflistung weiterer Förderquellen.

Weitere Informationen finden Sie hier.