Landtagsanfrage „Entwicklungszusammenarbeit in Baden-Württemberg“ und Antwort der Landesregierung