Veranstaltung zur Gleichstellung der Geschlechter

Baden-Württemberg

Engagement Global und das Referat für Entwicklungszusammenarbeit des Staatsministeriums Baden-Württemberg organisieren am 14. Oktober 2017 in der Jugendherberge Stuttgart International die Veranstaltung „Gleichstellung der Geschlechter erreichen durch Partnerschaft“. Weltweit besteht eine Ungleichheit zwischen Frauen und Männern. Die Vereinten Nationen haben deshalb bei der Verabschiedung der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung die Stärkung von Frauen und die Geschlechtergerechtigkeit als fünftes Ziel definiert. Diese Auftaktveranstaltung ist ein erster Schritt, Frauen mit und ohne Migrationshintergrund und ihre jeweiligen Organisationen zur Wahrnehmung ihrer Interessen und Rechte zusammenzubringen. Frauen wollen gemeinsam voneinander lernen, einander unterstützen und für das Streben nach einer inklusiven und gleichberechtigten Gesellschaft mehr erreichen. Mit Vorträgen, Workshops und Arbeitsgruppen sollen die Herausforderungen der Frauen in unterschiedlichsten Bereichen erarbeitet und Handlungsoptionen sowie entscheidende Partner/-innen für das Ziel der Geschlechtergleichstellung identifiziert werden. Für die Vorträge, Arbeitsgruppen und Podiumsdiskussion werden zahlreiche prominente Gäste, Referent/-innen und Moderator/-innen erwartet.

Informationsstelle Bildungsauftrag Nord-Süd
18.09.2017
Im Kasten auf der Startseite anzeigen: