Eine Welt-Preis 2014 mit Sonderpreis Kommunen

Bayern

Das Eine Welt Netzwerk Bayern e.V. und der Freistaat Bayern haben zum zweiten Mal den Bayerischen Eine Welt-Preis ausgelobt. Eine Welt-Initiativen, Nichtregierungsorganisationen, Bildungseinrichtungen wie Kindergärten, Schulen und Hochschulen sowie Kirchengemeinden und Weltläden mit Sitz in Bayern können sich mit Eine Welt-Projekten um den Preis bewerben.

Die drei besten Einsendungen werden mit 3.000, 2.000 und 1.000 Euro ausgezeichnet. Zusätzlich gibt es erstmals einen Sonderpreis für bayerische Kommunen, der mit 1.000 Euro dotiert ist.

Ausgezeichnet wird eine Kommune für vorbildliches kommunales Eine Welt-Engagement etwa in den Bereichen Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements in der Eine Welt-Arbeit, Förderung des globalen Lernens, Fairer Handel, nachhaltige Beschaffung, kommunale Partnerschaftsarbeit und Integration von Flüchtlingen.

Mehr Informationen zum Eine Welt-Preis 2014 finden Sie unter www.eineweltnetzwerkbayern.de/eine-welt-preis.

Eine Welt Netzwerk Bayern e.V.
23.04.2014
Im Kasten auf der Startseite anzeigen: