LEZ Berlin vergibt zusätzliche Fördermittel

Berlin

Die Berliner Landesstelle für Entwicklungszusammenarbeit (LEZ) hat für die Jahre 2016 und 2017 jeweils 250.000 Euro an zusätzlichen Fördermitteln für entwicklungspolitische Inlandsarbeit zum Thema „Geflüchtete, Fluchtursachen und Willkommenskultur“ zur Verfügung gestellt. Gefördert werden Projekte zur entwicklungspolitischer Bildungsarbeit über Fluchtursachen, die zur kritischen Diskussion beitragen.

Stiftung Nord-Süd-Brücken, www.nord-sued-bruecken.de
08.04.2016
Im Kasten auf der Startseite anzeigen: