Ausstellung des Europäischen Wettbewerbs „UNS GEHÖRT DIE ZUKUNFT, ALSO HÖRT UNS ZU!“

Bremen

Die Bevollmächtigte der Freien Hansestadt Bremen beim Bund und für Europa und Staatsrätin für Integration Ulrike Hiller lädt Sie herzlich ein zur Eröffnung der Ausstellung des Europäischen Wettbewerbs „UNS GEHÖRT DIE ZUKUNFT, ALSO HÖRT UNS ZU!“ am Freitag, 10. Juli 2015 ab 13.00 Uhr in der Landesvertretung Bremen Hiroshimastraße 24 | 10785 Berlin.

Dauer der Ausstellung: 10. Juli bis 07. August 2015.
Der Europäische Wettbewerb orientiert sich inhaltlich am Thema des jeweiligen Europäischen Jahres. Im Schuljahr 2014/15 haben sich fast 80.000 Schülerinnen und Schüler kreativ und kritisch mit europäischer Entwicklungspolitik befasst. In der multimediale Ausstellung sind die bundesweite Beiträgen des „Europäischen Wettbewerbs“ zu sehen. 

Um Antwort wird gebeten bis zum 3. Juli 2015. Anmeldung per Email unter: veranstaltungen@lvhb.bremen.de
Die Anzahl der Plätze ist limitiert; diese werden in der Reihenfolge der Zusage vergeben.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Darüber hinaus werden ausgewählte Arbeiten des Europäischen Wettbewerbs von Bremer und Bremerhavener Schülerinnen und Schülern vom 30. Juni bis 9. September 2015 in den Fenstern des EuropaPunktBremen Am Markt 20 (Erdgeschoss Bremische Bürgerschaft, Domseite) 28195 Bremen ausgestellt.

Bremen, Die Bevollmächtigte der Freien Hansestadt Bremen beim Bund und für Europa
25.06.2015
Reihenfolge: 
3
Im Kasten auf der Startseite anzeigen: