Erster Hamburger Zukunftspreis: Einsendeschluss 31. Januar 2015

Hamburg

Der Zukunftsrat Hamburg ruft Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahren aus der Metropolregion Hamburg auf, sich am Ersten Hamburger Zukunftspreis zu beteiligen. Gesucht werden Projektideen, die zur Zukunftsfähigkeit und Nachhaltigkeit der Gesellschaft im Sinne der UN-Konferenz für Entwicklung in Rio de Janeiro 1992 sowie des Weltgipfels von Johannesburg 2002 beitragen. Für die Bewerbung muss ein Bewerbungsbogen ausgefüllt und eine Kurzbeschreibung zum Beitrag und zur Person eingereicht werden. Darüber hinaus soll der Vorschlag in Form eines Posters oder Plakates präsentiert werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Hambur, Zukunftsrat Hamburg
15.12.2014
Im Kasten auf der Startseite anzeigen: