Gemeinsame Ziele für eine nachhaltige Entwicklung in Hessen

Hessen

Erste Sitzung der Task-Force zur Weiterentwicklung der Ziele und Indikatoren / Partizipativer Prozess gestartet / Bis Mai 2017 sollen erste gemeinsame Ergebnisse vorliegen

Die Nachhaltigkeitskonferenz hatte im Mai die Überarbeitung des derzeitig gültigen Katalogs an Zielen und Indikatoren beschlossen, denn die im Jahr 2009 vereinbarten Zielwerte richten sich überwiegend auf das Jahr 2020 – und das rückt näher. Die Überarbeitung greift dabei auch die aktuellen nationalen und internationalen Entwicklungen wie die Sustainable Developement Goals (SDGs) der Vereinten Nationen und des Berichts der Bundesregierung zur Lebensqualität in Deutschland auf.

Auch der neue Katalog mit Zielen und Indikatoren wird das Ergebnis eines intensiven Austauschs zwischen Wissenschaft, Wirtschaft, Politik, Verwaltung und Gesellschaft sein. Zentraler Ort des partizipativen Prozesses ist die sogenannte „Task-Force Ziele und Indikatoren“.

Begleitet und unterstützt wird die Arbeit der Task-Force durch das Hessische Statistische Landesamt. Dr. Christel Figgener, Präsidentin des Hessischen Statistischen Landesamtes freut sich auf die anstehende Debatte. „Bei einem so großen und wichtigen Projekt dabei zu sein, bedeutet für mich Freude und Verantwortung zugleich. Denn Nachhaltigkeit und Wohlstandsmessung gehören zu den spannendsten, aber auch komplexesten Themen im Arbeitsfeld der amtlichen Statistik.“

Nach dem ersten Teil des Prozesses mit mehreren Sitzungen der Task-Force, onlinebasierten Formaten und begleitenden Treffen aller Ressorts der Landesregierung sollen bereits im kommenden Mai Ergebnisse auf dem Tisch liegen: Die Nachhaltigkeitskonferenz wird dann über den Vorschlag für ein neues Indikatorenset entscheiden. Neben der grundsätzlichen Struktur des Sets und den konkreten Indikatoren soll der Vorschlag der Task-Force auch erste Empfehlungen enthalten, welche Indikatoren zukünftig als Zielindikatoren aufgenommen werden.

Gegenstand der daran anschließenden zweiten Prozessphase ist die Entwicklung der Zielwerte zu den gewählten Zielindikatoren. Die Task-Force soll auch hierzu einen gemeinsamen Vorschlag erarbeiten und diesen in der Nachhaltigkeitskonferenz im Mai 2018 präsentieren.

Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
06.12.2016
Im Kasten auf der Startseite anzeigen: