Neues Kampagnenprojekt zu den globalen Nachhaltigkeitszielen gestartet

Niedersachsen

Seit Oktober haben die Sustainable Development Goals (SDGs) einen festen Platz beim Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen (VEN). Ein 2-jähriges Kampagnenprojekt setzt sich zum Ziel, die SDGs in die Öffentlichkeit zu tragen, sichtbar und verständlich werden zu lassen und vor allem, die großen globalen Vorhaben auf eine lokale Ebene zu setzen.

Was bedeutet es z. B. in Niedersachsen ganz konkret, die weltweite Armut bis 2030 abzuschaffen oder den Klimawandel und seine Auswirkungen aktiv zu bekämpfen? Welche Rolle spielen Zivilgesellschaft und Politik bei der Erreichung der Ziele?

Ein aufschlussreicher parlamentarischer Abend am 16. September 2015 im Leibnizhaus in Hannover eröffnete die Diskussion zu diesen und anderen Fragen. Die Projektkoordination liegt bei Christian Cray, Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen e. V. (VEN).

Informationsstelle Bildungsauftrag Nord-Süd
25.11.2015
Im Kasten auf der Startseite anzeigen: