Messe Fair Friends und 3. Kommunale Nachhaltigkeitstagung NRW

Nordrhein-Westfalen

Die diesjährige Fair Friends Messe vom 01. bis 03. September 2016 in den Westfallenhallen Dortmund stellt ein neues Messekonzept dar: alle Aspekte von Nachhaltigkeit sollen berücksichtigt und die verschiedenen Ansätze global verantwortlichen und nachhaltigen Wirtschaftens, Arbeitens und Lebens miteinander verknüpft werden. Mit drei Themenwelten „Fairer Handel“, „Neue Lebensmodelle“ und „Gesellschaftliche Verantwortung“ hat die Veranstaltung das Ziel zu zeigen, wie Ökologie, Ökonomie und Soziales miteinander vereinbar sind. Nicht nur Produzent/-innen, Händler/-innen, Institutionen, Verbände und ihre Kund/-innen werden zusammengebracht. Auf der Messe gibt es ein umfangreiches Angebot an nachhaltig sowie fair orientierten Produkten, Dienstleistungen, Lebens- und Unternehmensmodellen genauso wie ein vielschichtiges Forenprogramm mit fachlichen wie auch verbrauchernahen Beiträgen. Zum Auftakt der Messe findet am 01. September 2016 unter dem Titel „Zukunftsfähiges Handeln der nordrhein-westfälischen Städte, Gemeinden und Kreise“ die 3. Kommunale Nachhaltigkeitstagung NRW statt. Veranstaltet wird die Tagung von der Landesarbeitsgemeinschaft Agenda 21 NRW e. V. (LAG 21 NRW) vor dem Hintergrund der jüngst verabschiedeten NRW-Nachhaltigkeitsstrategie. Im Mittelpunkt der Tagung steht der Austausch über gute kommunale Beispiele zur Umsetzung einer nachhaltigen Entwicklung.

Weitere Informationen finde Sie hier.

Informationsstelle Bildungsauftrag Nord-Süd
15.08.2016
Im Kasten auf der Startseite anzeigen: