Die Zukunftstour in Kiel am 19. Mai 2016

Schleswig-Holstein

Am 19. Mai 2016 kommt die ZukunftsTour, die seit 2015 die Ergebnisse der Zukunftscharta in die Deutschen Länder trägt, nach Schleswig-Holstein. Bei den angebotenen Workshops der Zukunftswerkstatt befassen sich die Teilnehmer/-innen mit den Auswirkungen des Klimawandels und mit den Zusammenhängen von Konsum und Umweltverschmutzung.

Ausstellungen und Projekte zum Thema Nachhaltigkeit und Fairer Handel ergänzen das Programm. Darüber hinaus findet ein „Poetry-Slam“ statt sowie „Urban Gardening“-Projekte. Der Zeitplan für die angebotenen Workshops und Vorträge findet sich hier.

Neben der „Politikarena“, bei der Bundesentwicklungsminster Gerd Müller und Ministerpräsident Torsten Albig dabei sein werden, gibt es auch in der „Social Bar“ die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und zu diskutieren. Außerdem wird am 22. Mai eine Tour an der Ostseeküste angeboten, bei der die Spuren des Klimawandels aufgezeigt werden. Ziel ist es, die Besucher/-innen zum Umdenken und zur verantwortungsvollen Ressourcennutzung zu bewegen. Die Online-Anmeldung erfolgt über die Internetseite von Engagement Global.

Engagement Global GmbH
29.03.2016
Im Kasten auf der Startseite anzeigen: