Minister für Armutsbekämpfung und soziale Wohlfahrt der Republik Namibia zu Gesprächen in Thüringen

Thüringen

Im Rahmen seines Deutschlandbesuchs wird der Minister für Armutsbekämpfung und soziale Wohlfahrt der Republik Namibia, Herr Dr. Zephania Kameeta, diese Woche auch zu Gesprächen in Thüringen erwartet. Im Rahmen seines 1 ½ tägigen Aufenthaltes im Freistaat wird es bei verschiedenen Zusammentreffen, u.a. mit Ministerpräsident Bodo Ramelow, dem Thüringer Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee, Kirchenvertreten und Unternehmen um die Themen „Reformationsjubiläum 2017“ sowie innovative Wohnungsbaulösungen für Namibia gehen.

Begleitet wird der Besuch des Ministers durch den Botschafter der Republik Namibia in Deutschland, Herr Andreas B. Guibeb, der die Gespräche auch mit Blick auf Vollversammlung des Lutherischen Weltbundes 2017 in Namibia angeregt hatte.

Thüringen, Staatskanzlei
09.05.2016
Reihenfolge: 
3
Im Kasten auf der Startseite anzeigen: