Direkt zum Inhalt

4. bis 6. Dezember 2020: Warburg

Wintertagung: Globale Sicherheit neu denken

Die aktuelle globale wie innergesellschaftliche Situation ist durch vielfache Krisen geprägt: Kriege, Terror, Klimawandel, Flucht und Migration, weltweite Ungerechtigkeit, Spaltungen in unserem Land etc. Mehr denn je gilt: „Wir leben in unsicheren Zeiten“ und immer klarer zeigt sich, dass bisherige, v.a. auf militärische Mittel gegründete Ansätze in der Sicherheitspolitik nicht zum Ziel führen. Die weltweiten Zusammenhänge verlangen nach einer zivilen Sicherheitspolitik, für die es Veränderungen hin zu einer nachhaltigen Entwicklung braucht.

Info/ Anmeldung: Ökumenische Initiative Eine Welt, Ansprechpartnerin: Annika Thalheimer, Tel. 05694 1417, annika.thalheimer[at]oeiew.de, erdcharta.de/aktuelles/?tx_ttnews%5BbackPid%5D=188&tx_ttnews%5Btt_news%5D=614&cHash=8b3cdc219730870634216aa31e817602

Veranstaltungsort: 

Zukunftswerkstatt Ökumene, Quellenstraße 8, 34414 Warburg, Deutschland