Direkt zum Inhalt

Pressemitteilungen Bund und Länder

Bremen

Pressestelle des Senats Freie Hansestadt Bremen, 27.09.2018

Die Broschüre der Bremer Bevollmächtigten beim Bund, für Europa und Entwicklungszusammenarbeit stößt bundesweit auf Interesse und liegt nun in zweiter Auflage vor

Beim Thema „Nachhaltigkeit“ schauen viele Kommunen derzeit nach Bremen. Denn mit der Broschüre „17 Ziele für eine bessere Welt“ liegt seit dem Frühjahr eine „Fibel für Nachhaltigkeit im Alltag“ vor, die weit über die Grenzen des Landes hinweg Interesse weckt. Das Heft ist jetzt in zweiter Auflage erschienen und ab sofort wieder bei der Bevollmächtigten beim Bund, für …

zum Seitenanfang
Die Senatorin für Finanzen, 24.09.2018

Ausstellung gibt Denkanstöße für einen verantwortungsbewussten Lebensstil

„KonsumWandel – Wir können auch anders“ lautet der Titel einer Ausstellung des Vereins Vamos, die im Rahmen der Fairen Woche vom 24. September bis zum 5. Oktober2018 im „Haus des Reichs“ (Rudolf-Hilferding-Platz 1) zu sehen ist. Bürgermeisterin und Finanzsenatorin Karoline Linnert freute sich bei der heutigen Ausstellungseröffnung (24. September 2018), dass die Organisatorinnen und Organisatoren für die Präsentation ihren Dienstsitz gewählt haben: „Uns ist nicht egal, was wir einkaufen. Die öffentliche Verwaltung setzt …

zum Seitenanfang
Die Senatorin für Finanzen, 24.09.2018

Ausstellung gibt Denkanstöße für einen verantwortungsbewussten Lebensstil

„KonsumWandel – Wir können auch anders“ lautet der Titel einer Ausstellung des Vereins Vamos, die im Rahmen der Fairen Woche vom 24. September bis zum 5. Oktober2018 im „Haus des Reichs“ (Rudolf-Hilferding-Platz 1) zu sehen ist. Bürgermeisterin und Finanzsenatorin Karoline Linnert freute sich bei der heutigen Ausstellungseröffnung (24. September 2018), dass die Organisatorinnen und Organisatoren für die Präsentation ihren Dienstsitz gewählt haben: „Uns ist nicht egal, was wir einkaufen. Die öffentliche Verwaltung setzt …

zum Seitenanfang
Senatskanzlei Bremen, 13.09.2018

Gemeinsam mit dem Landesinstitut für Schule Bremen startet die Bevollmächtigte beim Bund, für Europa und Entwicklungszusammenarbeit eine Fortbildungsreihe zu den UN-Zielen für eine bessere Welt: Eine neue Fortbildungsreihe beim Landesinstitut für Schule Bremen (LIS) rückt die Ziele der Vereinten Nationen für eine bessere Welt in den Fokus. Das Projekt „Meine Welt im 360°-Video“, das vom LIS gemeinsam mit der Bevollmächtigten beim Bund, für Europa und Entwicklungszusammenarbeit entwickelt wurde, startet im Oktober 2018.

Die Fortbildungen geben Lehrkräften Anregungen, wie sie das …

zum Seitenanfang
Die Senatorin für Finanzen | Senatskanzlei, 13.09.2018

Die Freie Hansestadt Bremen stärkt öko-faire Beschaffung

Mit dem Projekt „Beschaffung 4.0 – Weiterentwicklung der sozialverantwortlichen und ökologischen Beschaffung“ setzt die Freie Hansestadt Bremen neue Maßstäbe beim Einkauf von Waren und Dienstleistungen. Ziel ist es, auf Landesebene künftig noch mehr Waren unter öko-sozialen Kriterien einzukaufen und zudem besonderes Augenmerk auf Bewirtung und Catering bei öffentlichen Sitzungen und Veranstaltungen der bremischen Verwaltung zu legen.

Das im September 2018 gestartete Projekt, das von der Senatorin für Finanzen, der Immobilien Bremen sowie der …

zum Seitenanfang
Die Senatorin für Finanzen | Senatskanzlei, 13.09.2018

Die Freie Hansestadt Bremen stärkt öko-faire Beschaffung

Mit dem Projekt „Beschaffung 4.0 – Weiterentwicklung der sozialverantwortlichen und ökologischen Beschaffung“ setzt die Freie Hansestadt Bremen neue Maßstäbe beim Einkauf von Waren und Dienstleistungen. Ziel ist es, auf Landesebene künftig noch mehr Waren unter öko-sozialen Kriterien einzukaufen und zudem besonderes Augenmerk auf Bewirtung und Catering bei öffentlichen Sitzungen und Veranstaltungen der bremischen Verwaltung zu legen.

Das im September 2018 gestartete Projekt, das von der Senatorin für Finanzen, der Immobilien Bremen sowie der …

zum Seitenanfang
Bevollmächtigte beim Bund, für Europa und Entwicklungszusammenarbeit, 13.07.2018

Was heißt eigentlich „globale Ziele“ und wer kümmert sich darum? Eine neue Broschüre aus Bremen erklärt die 17 nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen („Sustainable Development Goals“ / SDG) in Leichter Sprache. Die Bevollmächtige beim Bund, für Europa und Entwicklungszusammenarbeit, Staatsrätin Ulrike Hiller, stellte den Band „17 Ziele für eine bessere Welt“ am Freitag (13. Juli 2018) gemeinsam mit dem „Büro für Leichte Sprache“ der Lebenshilfe Bremen e.V. und dem biz – Bremer Informationszentrum für Menschenrechte und Entwicklung vor.

Staatsrätin Ulrike …

zum Seitenanfang
Pressestelle des Senats Freie Hansestadt Bremen, 11.06.2018

Eine Delegation aus Wirtschaft und Politik ist vom 1. bis zum 10. Juni 2018 nach Südafrika und Namibia gereist. Fast 60 Vertreterinnen und Vertreter aus Bremen, Oldenburg und dem Elbe-Weser-Raum machten Station in Kapstadt, Windhoek und Walvis Bay. Geleitet wurde die Delegation von Harald Emigholz, Präses der Handelskammer Bremen – IHK für Bremen und Bremerhaven, und Bürgermeister Dr. Carsten Sieling, Präsident des Senats der Freien Hansestadt Bremen.

Handelskammer-Präses Harald Emigholz sagte: "Einer Reihe von Unternehmen ist es gelungen, neue Wirtschaftskontakte …

zum Seitenanfang
Senat Freie Hansestadt Bremen, 01.06.2018

Eine Delegation aus Wirtschaft und Politik startet heute, am 1. Juni 2018, nach Südafrika und Namibia. Fast 60 Vertreterinnen und Vertreter aus Bremen, Oldenburg und dem Elbe-Weser-Raum machen bis zum 10. Juni Station in Kapstadt, Windhoek und Walvis Bay. Geleitet wird die Delegation von Harald Emigholz, Präses der Handelskammer Bremen – IHK für Bremen und Bremerhaven, und Bürgermeister Dr. Carsten Sieling, Präsident des Senats der Freien Hansestadt Bremen.

Vom Bremer Senat begleiten darüber hinaus die Finanzsenatorin und Bürgermeisterin Karoline Linnert …

zum Seitenanfang
Senatskanzlei Bremen, 27.04.2018

Leitmotiv „global denken, lokal handeln“ – Aufgaben von der Bildung bis zum Klimaschutz

Mit einer „Koordinierungsstelle kommunale Entwicklungspolitik“ verstärkt die Freie Hansestadt Bremen ihr Engagement zur Umsetzung der globalen Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals, SDG). Das neue Kompetenzzentrum ist bei der Bevollmächtigten beim Bund, für Europa und Entwicklungszusammenarbeit angesiedelt. Koordinator Timm Kroeger konnte jetzt die Urkunde für Bremen als „Zeichnungskommune der 2030-Agenda-Resolution“ entgegennehmen.
Staatsrätin Ulrike Hiller: „Die Freie Hansestadt Bremen engagiert sich seit mehr als 30 Jahren in der Entwicklungszusammenarbeit. Um …

zum Seitenanfang