Direkt zum Inhalt

5. und 7. November 2020: Berlin

Jahreskonferenz Initiative Networking European Citizenship Education - NECE 2020

Die europaweite Initiative Networking European Citizenship Education (NECE 2020) widmet sich der politischen Bildung in Europa. Ihre diesjährige Konferenz wird wegen der EU-Ratspräsidentschaft Deutschlands in Berlin abgehalten. Sie findet vom 5. bis 7. November 2020 statt und beschäftigt sich mit neuen Formen der Bürgerpartizipation und Nachhaltigkeit in Zeiten fundamentalen Wandels. Veranstalter*innen sind die Bundeszentrale für politische Bildung in Deutschland (bpb), ihre europäischen Partner*innen sowie entsprechende Netzwerke in Osteuropa und Afrika. Die Vorbereitung für die Konferenz erfolgt in Form digitaler Veranstaltungen zwischen Juni und Oktober 2020. Den Auftakt machte am 10. Juni 2020 ein digitaler Dialog, an den das Online-Seminar „Restarting Europe: The role of civil society and citizenship education” anschloss.

Info: Bundeszentrale für politische Bildung, Adenauerallee 86, 53113 Bonn, Ansprechpartner: Christoph Müller-Hofstede (NECE Coordination), Tel. 0228 99515-575, christoph.mueller-hofstede[at]bpb.bund.de, www.nece-conference.eu