Direkt zum Inhalt

Jakarta (Indonesien) und Berlin - Städtepartnerschaft

Die Partnerschaft zwischen Berlin und Jakarta besteht seit dem 13. April 1994. Die Partnerstadt ist besonders an dem Ausbau der Infrastruktur interessiert. Dies betrifft vor allem Verkehrsverbindungen, aber auch die Themen Trinkwasserversorgung und Entwässerung. Da Umwelttechnik eine der wirtschaftlichen Stärken Berlins ist, wird angestrebt, gerade auf diesen Gebieten intensiv zu kooperieren. Ab 2019 wird eine integrierte Fachkraft durch die Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit nach Jakarta entsendet, um die indonesische Hauptstadt im Bereich von E-Government zu unterstützen. Die Städtepartnerschaft wird immer wieder durch Austauschprogramme belebt. Diese finden vorwiegend in den Bereichen Kultur, Sport, Bildung und mit Start-ups statt.

Geplante Aktivitäten und Ereignisse zur Partnerschaft finden Sie auf der Webseite der Berliner Senatskanzlei unter Aktuelles. Bereits stattgefundene Ereignisse finden Sie im Bereich Rückblick.