Direkt zum Inhalt
Wappen Brandenburg

Brandenburg

Entwicklungspolitik ist eine Querschnittsaufgabe, die verschiedene Politikbereiche, Akteure und entsprechend abgestimmte Maßnahmen miteinander verbinden muss. Die Landesregierung stützt sich dabei auf engagierte Gruppen und Nichtregierungsorganisationen sowie auf das Landesnetzwerk VENROB.

Ziel des gemeinsamen Engagements ist es, für Probleme der Nachhaltigen Entwicklung zu sensibilisieren, über globale Zusammenhänge zu informieren und mögliche Alternativen aufzuzeigen.

Innerhalb der Landesregierung hat das Ministerium der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz die Federführung.

Im Ergebnis eines fruchtbaren Dialoges mit den Akteuren der brandenburgischen Entwicklungspolitik wurden die Entwicklungspolitischen Leitlinien der Landesregierung am 31. Mai 2012 verabschiedet. Umsetzung und Weiterentwicklung werden durch einen jährlich stattfindenden Round Table Entwicklungspolitik Land Brandenburg auf Einladung des Verbundes der Nichtregierungsorganisationen und des Ministeriums öffentlich begleitet.

Die Landesregierung sieht die eigenen Maßnahmen und die Arbeit des Round Table als spezifischen Beitrag des Landes Brandenburg zur konkreten Umsetzung der gemeinsamen Verantwortung für Entwicklungspolitik von Bund, Ländern und Kommunen.

Mit dem entwicklungspolitischen Jugendfreiwilligenprogramm "Jugend für Entwicklungszusammenarbeit" erhalten junge Menschen aus Brandenburg die Möglichkeit, im Rahmen von Lern- und Arbeitsbegegnungen in Afrika, Asien oder Lateinamerika Wirkungen, Zusammenhänge und Folgen der Globalisierung zu erkennen, nach ihrer Rückkehr ihre Erkenntnisse und Erfahrungen weiterzugeben bzw. sich in entsprechenden Initiativen weiterhin für die Fragen des Lebens in der Einen Welt einzusetzen.

Ansprechpartner/-innen

Ministerium der Finanzen und für Europa des Landes Brandenburg
Referat EU-Politik, EU-Recht, Entwicklungspolitik
Heinrich-Mann-Allee 107
14473 Potsdam
Tel.: 0331 866-6550, -6558

Web: mdfe.brandenburg.de, www.entwicklungspolitik-brandenburg.de

Dr. Irene Heuser
irene.heuser[at]mdfe.brandenburg.de
Sarah Jaekel
sarah.jaekel[at]mdfe.brandenburg.de

 

Ministerium der Finanzen und für Europa des Landes Brandenburg
Stabsstelle Internationalisierung, europapolitische Kommunikation und Zivilgesellschaft, Europafähigkeit der Landesverwaltung (IntKom)
Heinrich-Mann-Allee 107
14473 Potsdam
Tel.: 0331 866-6591, -6593

Web: mdfe.brandenburg.de, www.entwicklungspolitik-brandenburg.de

Detlev Groß
detlev.gross[at]mdfe.brandenburg.de
Claudia Kuhlemann
claudia.kuhlemann[at]mdfe.brandenburg.de