Skip to main content

Pressemitteilungen Bund und Länder

Rheinland-Pfalz

Landesregierung Rheinland-Pfalz, 16.08.2019

Hitzewelle, Trockenheit, Starkregen und Unwetter – die Folgen des Klimawandels machen deutlich, dass sich unser Ökosystem rasant verändert. Darauf hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer beim Sommerempfang der Industrie- und Handelskammer Trier hingewiesen. Nun gelte es, den Wandel zu mehr Nachhaltigkeit erfolgreich zu gestalten.

„Ich sehe es als zentrale Aufgabe meiner Landesregierung, soziale Gerechtigkeit mit ökonomischem Erfolg und ökologischer Verantwortung zu verbinden. Dabei vertrauen wir auch auf die Innovationskraft der Unternehmen und Hochschulen“, so die Ministerpräsidentin.

Inzwischen betrachte auch eine steigende Zahl …

zum Seitenanfang
Staatskanzlei Rheinland-Pfalz, 08.04.2019

25 Jahre nach dem Genozid gedenken Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Innenminister Roger Lewentz der Toten, die 1994 im rheinland-pfälzischen Partnerland Ruanda auf brutalste Weise ermordet wurden. „In tiefer Verbundenheit mit den Menschen in unserem Partnerland trauern wir um fast eine Million Menschen, denen auf grausamste Weise das Leben genommen wurde“, sagten Malu Dreyer und Roger Lewentz.

25 Jahre nach dem Genozid gedenken Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Innenminister Roger Lewentz der Toten, die 1994 im rheinland-pfälzischen Partnerland Ruanda auf brutalste Weise …

zum Seitenanfang
Landesregierung Rheinland-Pfalz, 18.03.2019

„In vielen Ländern der Welt wird der Unterschied zwischen Reich und Arm immer größer und nationale Interessen überlagern oft die internationale Zusammenarbeit. Wir müssen daher unseren Handlungsspielraum nutzen und vor Ort gegen Armut und Ungleichheit kämpfen.“ Das hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer heute bei der Tagung des weltweiten Politik-Forums Global Solutions Summit in Berlin betont.

In der Diskussion mit internationalen Expertinnen und Experten für Wirtschafts- und Sozialpolitik erläuterte die Ministerpräsidentin den rheinland-pfälzischen Ansatz: „In einem landesweiten Beteiligungsprozess unter dem Titel ´Armut …

zum Seitenanfang
Informationsstelle Bildungsauftrag Nord-Süd, 14.12.2018

Die Ausgabe 2018 der Ruanda Revue. Journal der Partnerschaft Rheinland-Pfalz/Ruanda mit dem Titel „Im Zeichen der 17 Ziele – für nachhaltige Entwicklung“ ist erschienen. Die Zeitschrift wird vom Ministerium des Innern und für Sport Rheinland-Pfalz herausgegeben und behandelt die seit 1982 bestehende Partnerschaft von Ruanda mit Rheinland-Pfalz in verschiedenen Schwerpunkten. Vom Schwerpunkt der UN-Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals – SDGs) handelt u. a. ein Bericht zur Nichtregierungsorganisation Sustainable Development Center for Africa in Kigali, die über Ruanda hinaus afrikanische Akteur/-innen …

zum Seitenanfang
Landesregierung Rheinland-Pfalz, 27.09.2018

Ministerpräsidentin Malu Dreyer wird mit einer Delegation vom 29. September bis zum 4. Oktober nach Ruanda reisen. Das Motto der Reise ist „Voneinander lernen“. Das Programm zeigt an konkreten Beispielen die enge Verbindung zwischen Rheinland-Pfalz und dem prosperierenden afrikanischen Partnerland. Die Graswurzelpartnerschaft mit Ruanda ist einzigartig in ganz Deutschland. Seit 1982 flossen aus Rheinland-Pfalz 65 Millionen Euro, die unzählige Entwicklungsprojekte ermöglicht haben und ganz wesentlich zur positiven Entwicklung des Landes beitragen.

Hilfe zur Selbsthilfe

„Die heutige Afrika-Politik der Bundesregierung hat …

zum Seitenanfang
Landesregierung Rheinland-Pfalz, 27.09.2018

Ministerpräsidentin Malu Dreyer wird mit einer Delegation vom 29. September bis zum 4. Oktober nach Ruanda reisen. Das Motto der Reise ist „Voneinander lernen“. Das Programm zeigt an konkreten Beispielen die enge Verbindung zwischen Rheinland-Pfalz und dem prosperierenden afrikanischen Partnerland. Die Graswurzelpartnerschaft mit Ruanda ist einzigartig in ganz Deutschland. Seit 1982 flossen aus Rheinland-Pfalz 65 Millionen Euro, die unzählige Entwicklungsprojekte ermöglicht haben und ganz wesentlich zur positiven Entwicklung des Landes beitragen.

Hilfe zur Selbsthilfe

„Die heutige Afrika-Politik der Bundesregierung hat …

zum Seitenanfang
Ruanda-Referat im Ministerium des Innern und für Sport, 13.08.2018

Der traditionelle Ruanda-Tag findet in diesem Jahr am Samstag, 25. August 2018, auf dem Marktplatz in Mayen statt. Zwischen 10.30 Uhr und 17.00 Uhr wird ein vielfältiges Programm rund um die Partnerschaft Rheinland-Pfalz/Ruanda geboten.

Der Ruanda-Tag wird offiziell um 11 Uhr auf dem Markplatz von Innenminister Roger Lewentz gemeinsam mit dem Botschafter der Republik Ruanda in Deutschland, Igor César, dem Präsidenten des Partnerschaftsvereins Rheinland-Pfalz-Ruanda, Dr. Richard Auernheimer, und Mayens Oberbürgermeister Wolfgang Treis eröffnet. Musikalisch wird die Eröffnung von der „Phoenix …

zum Seitenanfang
Landesregierung Rheinland-Pfalz, 25.06.2018

„Wir freuen uns, dass die Kapverdischen Inseln ihre geografische Lage nutzen, um auf Erneuerbare Energieversorgung umzustellen. Beim Erreichen der Klimaziele unterstützen wir das Land gerne. Das Institut für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS) der Hochschule Trier kann auf eine Zusammenarbeit aus den Jahren 2013/2014 zurückgreifen und sicher rasch tätig werden.“ Das hat Staatssekretärin Heike Raab beim Antrittsbesuch der Botschafterin von Kap Verde, Jaqueline Maria Duarte Pires Ferreira Rodrigues Pires, in Berlin erklärt.

Kap Verde besteht aus neun bewohnten Inseln im Zentralatlantik, 570 …

zum Seitenanfang
Landesregierung Rheinland-Pfalz, 07.02.2018

Staatssekretärin Heike Raab empfing heute die indische Generalkonsulin Pratibha Parkar zu deren Antrittsbesuch in der Staatskanzlei. Neben aktuellen politischen Themen erörterten sie in dem Gespräch die Beziehungen zwischen Rheinland-Pfalz und Indien und sprachen über Möglichkeiten, die Zusammenarbeit weiter zu intensiveren, beispielsweise in der Digitalisierung. Auch im Gesundheitswesen sind Ayurvedakuren wie etwa in Bad Ems oder Traben-Trarbach seit vielen Jahren im Angebot.

„Indien gehört zu den größten Volkswirtschaften der Welt und ist deshalb für ein exportorientiertes Land wie Rheinland Pfalz ein …

zum Seitenanfang