Skip to main content

Pressemitteilungen Bund und Länder

Rheinland-Pfalz

Staatskanzlei Rheinland-Pfalz, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, 10.05.2022

Rheinland-Pfalz und Ruanda feiern in diesem Jahr ihr 40-jähriges Partnerschaftsjubiläum. Seit 1982 ist eine deutschlandweit einzigartige Graswurzelpartnerschaft entstanden: 180 rheinland-pfälzische Schulen pflegen eine aktive Partnerschaft mit ruandischen Schulen, 40 rheinland-pfälzische Kommunen verbindet eine Partnerschaft mit dem ostafrikanischen Land, ebenso gibt es zwölf Partnerschaften zwischen Pfarreien und Diözesen. Hinzu kommt das Engagement von mehr als 50 Vereinen, Stiftungen und Institutionen sowie zahlreichen Einzelpersonen.

Diese tiefe Freundschaft wird bereits über Generationen hinweg gelebt. Auf dieser Basis begegnen die Länder neuen Herausforderungen …

zum Seitenanfang
Presse, Landesregierung Rheinland-Pfalz, 15.02.2022

Ministerpräsidentin Malu Dreyer zeigte sich geehrt und erfreut über den Besuch des ruandischen Staatspräsidenten Paul Kagame in der Staatskanzlei. „Rheinland-Pfalz und Ruanda verbindet eine einzigartige Partnerschaft. Seit 40 Jahren leben wir einen engen Austausch, der auf Regierungsebene und auch in der Bevölkerung fest verankert ist. Unter anderem mit 180 Schulpatenschaften, 150 medizinischen Projekten und lokalen Partnerschaften und Projekten.“

Insgesamt haben wir seit 1982 bereits 2.200 Projekte umgesetzt. Die Schwerpunkte der Zusammenarbeit liegen dabei in den Bereichen Schulbildung, berufliche Bildung …

zum Seitenanfang
ELAN, Rheinland-Pfalz, 14.01.2022

Nachhaltigkeit ist in Rheinland-Pfalz ab sofort Chefinnen-Sache. Denn die Ministerpräsidentin hat sich dem Thema angenommen. Um zu erkunden, wie die Menschen in Rheinland-Pfalz nachhaltig handeln, hat sich ELAN zusammen mit der Influencerin Julia Klös („greenandwhales“) auf den Weg gemacht, um Menschen im Land zu interviewen. Entstanden ist ein informativer und unterhaltsamer Film. Die Ministerpräsidentin Malu Dreyer unterstreicht zu Beginn des Filmes, wie wichtig es ist, dass alle Bürger*innen des Landes sich engagierten.

Julia Klös startet ihre Rheinland-Pfalz-Tour in der Stadt …

zum Seitenanfang
Landesregierung Rheinland-Pfalz, 26.08.2021

„Ohne ausreichenden Impfstoff gibt es keinen nachhaltigen Ausweg aus der Pandemie. Deshalb hat sich die rheinland-pfälzische Landesregierung gegenüber dem Bund dafür eingesetzt, dass ein Teil der für dieses Jahr geplanten deutschen Spenden von Impfdosen insbesondere auch an unser Partnerland Ruanda geht“, betonte Staatssekretärin Heike Raab anlässlich der morgigen „Compact with Africa“-Konferenz mit Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Auf Initiative von Rheinland-Pfalz wird sich die Europaministerkonferenz am 8./9. September mit dem Thema der globalen Impfstoffversorgung beschäftigen. „Die afrikanischen Länder erhalten Impfstoffe und finanzielle …

zum Seitenanfang
Ministerium für Bildung, Rheinland-Pfalz, 11.03.2021

Das Wiedtal-Gymnasium Neustadt (Wied), die Nelson-Mandela-Realschule plus Trier, die Berufsbildende Schule Prüm und die Josef-Guggenmos-Grundschule Dahlheim gewinnen den „ACT! Eine-Welt-Schulpreis 2020“. „Die vier Schulen zeigen mit ihren Ideen und ihrem Engagement, dass auch unter Bedingungen der Pandemie ein Handeln für weltweite Gerechtigkeit möglich ist und dass es viel Freude macht sich zu engagieren“, sagte Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig heute in Mainz.

Das Entwicklungspolitische Landesnetzwerk Rheinland-Pfalz e.V. (ELAN) und das rheinland-pfälzische Bildungsministerium haben die Auszeichnung für herausragendes Engagement von Schulen für …

zum Seitenanfang
Landesregierung Rheinland-Pfalz, 10.12.2020

„Wenn sich jede und jeder nach ihren und seinen Möglichkeiten einbringt, wird uns die Transformation zu einem nachhaltigen Deutschland gelingen", zeigte sich Ministerpräsidentin Malu Dreyer anlässlich des Antrittsbesuchs des Ratsvorsitzenden für nachhaltige Entwicklung, Dr. Werner Schnappauf, und des Generalsekretärs, Dr. Marc-Oliver Pahl, überzeugt.

Die nachhaltige Entwicklung in Deutschland müsse noch stärker von den Bürgern, Kommunen, Unternehmen, Initiativen und Organisationen gemeinsam getragen werden, um die Ziele der globalen Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung zu erreichen, so die Ministerpräsidentin. Zur Fortschreibung der …

zum Seitenanfang
Ministerium des Innern und für Sport des Landes Rheinland-Pfalz, 03.05.2020

Die Corona-Pandemie hat nun auch den afrikanischen Kontinent erreicht und wird viele afrikanische Länder sehr hart treffen. Innenminister Roger Lewentz und der Präsident des Partnerschaftsvereins Rheinland-Pfalz/Ruanda, Richard Auernheimer, haben daher die Einrichtung eines Fonds für Corona-Soforthilfen bekanntgegeben.

Neben den Herausforderungen für die Gesundheitssysteme in Afrika werden auch die ohnehin fragilen Wirtschaften hohen Belastungen ausgesetzt. Viele dieser Länder haben kaum finanzielle Ressourcen, um eine solche Krise zu meistern. Diese Entwicklung betrifft auch das Partnerland Ruanda. Seit dem 21. März gilt eine …

zum Seitenanfang
Landesregierung Rheinland-Pfalz, 18.09.2019

Zum diesjährigen Gespräch des Ministerrates des Landes Rheinland-Pfalz mit den evangelischen Kirchen in Rheinland-Pfalz haben sich beide Seiten besorgt über den gesellschaftlichen Zusammenhalt gezeigt und die Einhaltung demokratischer Grundprinzipien angemahnt. Bei den Beratungen am Dienstag  in Mainz bezeichnete Ministerpräsidentin Malu Dreyer die evangelischen Kirchen am Dienstagabend als wichtige Partner für die Landesregierung und hob die gute Zusammenarbeit hervor.

Zum diesjährigen Gespräch des Ministerrates des Landes Rheinland-Pfalz mit den evangelischen Kirchen in Rheinland-Pfalz haben sich beide Seiten besorgt über den gesellschaftlichen …

zum Seitenanfang
Landesregierung Rheinland-Pfalz, 16.09.2019

Ministerpräsidentin Malu Dreyer beteiligte sich gemeinsam mit Michael Ebling, dem Oberbürgermeister der Stadt Mainz, am zweiten RhineCleanUp am Rheinufer in der Landeshauptstadt, um ein Zeichen gegen die Verschmutzung von Flüssen und Meeren zu setzen. „Tüten, Flaschen oder anderer Müll – in unseren Flüssen und Seen treiben große Mengen an Plastikabfällen herum und gefährden die Tier- und Pflanzenwelt. Es ist unsere Verantwortung, dass es weniger wird. Der RhineCleanUp ist dabei eine tolle Aktion, um das Rheinufer zu säubern. Zusätzlich sollen die

zum Seitenanfang
Landesregierung Rheinland-Pfalz, 13.09.2019

Anlässlich des morgigen Tages der Tropenwälder erklärt Ministerpräsidentin Malu Dreyer: „Wir brauchen eine weltweite Regenwald-Initiative, denn Tropenwälder sind die Lunge des Planeten. Umwelt- und Klimapolitik sind aus gutem Grund Auflagen, die beim Mercorsur Handelsabkommen erfüllt werden müssen. Das beinhaltet den Kampf gegen den illegalen Holzschlag. So, wie wir heute eine Zertifizierung bei Tropenhölzern haben, brauchen wir das künftig auch für Soja, um sicherzustellen, dass unsere Soja-Importe nicht aus Brandrodung stammen, sondern nachhaltig angebaut wurden. Vor dem Hintergrund weltweiten Raubbaus sind

zum Seitenanfang